BEHANDLUNG IN KLASSISCHER HOMOEOPATHIE

Die Kunst einer homöopathischen Behandlung besteht darin, alle Krankheitsäusserungen des Patienten, also sein Krankheitsbild, mit dem Arzneimittelbild eines homöopathischen Medikamentes in Übereinstimmung zu bringen.

 

Krankheitsbild

 Alle Veränderungen von Körper und Gemüt, die im Zusammenhang mit einer krankhaften Störung auftreten, oder als Abweichung vom Normalen gelten.

 

Arzneimittelbild

 Alle Symptome, die sich durch ein bestimmtes homöopathisches Mittel heilen lassen

 

Es geht also darum das Arzneimittelbild zu finden, das dem Krankheitsbild am ähnlichsten ist

 

 

Um dieses Krankheitsbild sehr genau zu erfassen ist bei der Erstbehandlung eine ausführliche Fallaufnahme (Anamnese) erforderlich.

Sie dauert bei Erwachsenen ca. 1Std., bei Kindern ist sie meist kürzer.

 

Folgebehandlungen dauern zwischen 15 und 45 Minuten.

 

Ablauf einer Anamese

 

ich erkundige mich über:

  • Personalien
  • Impfungen
  • durchgemachte Krankheiten/Unfälle/Operationen
  • Allergien
  • Aktuelle Beschwerden nach dem Kopf zu Fuss Schema
  1. Wo sind die Beschwerden?
  2. Das Aussehen der Beschwerden (Farbe, Geruch, Absonderungen...)
  3. Wie äussern sich die Beschwerden (brennen, stechen, klopfen...)
  4. Was ist der mögliche Auslöser der Beschwerden?
  5. Unter welchen Umständen verändern sich die Hauptbeschwerden (Bsp. Kälte, Bewegung, Druck, usw.)
  • ihre Vorlieben/Abneigungen (Essen, Wetter, usw)    
  • ihren Gemütszustand

                   

Nach der genauen Aufnahme der SYMPTOME werden diese mittels Computer und einschlägiger Literatur ausgewertet (dies nennt man Repertorisation). Diese Auswertung erfolgt wenn möglich während der Sprechstunde.

In komplexen Fällen braucht die Repertorisation jedoch mehr Zeit und erfolgt erst nach der Sprechstunde.

 

Damit die Anamnese sehr genau erfolgen kann ist es wichtig, dass sich der/die Patient/in  gut vorbereitet und die Beobachtungen über seine  Krankheit stichwortartig aufschreibt und in die Sprechstunde mitnimmt.     

 

-> Merkblatt "Anweisung für die Behandlung in klassischer Homöopathie" 

 

 

Heidi Meyer

Apothekerin ETH

 

Praxis für Komplementärmedizin

Zugerstrasse 4

5620 Bremgarten

 

079 421 72 09

www.praxisheidimeyer.ch

heidi.meyer65@bluewin.ch